Haintz.Media

HAINTZ

.

media

Dein Recht auf Meinungsfreiheit

Bild:
Nachrichtenüberblick
Quelle:
HAINTZ.media

Nachrichten im Überblick – 26. Juni 2024

Bild:
Quelle:

Beitrag teilen:

Mehr aus der Kategorie:

Nachrichtenüberblick
Nachrichtenüberblick
Nachrichtenüberblick
Die wichtigsten Nachrichten für euch zusammengefasst.
Zusammengefasst

Ein Hasskommentar reicht: Bundesregierung will Abschiebungen erleichtern
Die Bundesregierung will Ausländer schneller ausweisen lassen. Migranten, die terroristische Taten billigen, sollen künftig leichter abgeschoben werden können. Eine strafrechtliche Verurteilung soll dafür nicht erforderlich sein. Berliner Zeitung

Es geht Milliarden für Masken: Ampel will Ex-Minister Spahn im Ausschuss grillen
Das sich anbahnende Masken-Fiasko finden SPD, Grüne und FDP gar nicht witzig. Sie ringen ohnehin schon mit dem Spar-Haushalt 2025. Nun droht der Regierung ein zusätzliches Finanzloch von 2,3 Milliarden Euro für bislang nicht bezahlte FFP2-Masken aus Spahns Amtszeit. BILD

„Ein Zurück in die gute alte Zeit wird es nicht geben“, sagt Scholz
In seiner Regierungserklärung räumt Kanzler Olaf Scholz eine Vertrauenskrise in der deutschen Politik ein. Es gebe aktuell einen „Wettbewerb mit Populisten“. Man stehe vor der Aufgabe, der Verunsicherung entgegenzuwirken. Im Haushaltsentwurf werde daher ein Thema „klare Priorität“ haben. WELT

Assange bei Ankunft in der Heimat stürmisch begrüßt
Nun ist er tatsächlich in der Heimat: Julian Assange landet mit einem Privatjet im australischen Canberra, wo ihn seine Frau erstmals in Freiheit sehen kann. Die Kosten für den Flug sind zwar horrend – aber der Wikileaks-Gründer kann sich auf seine Anhänger verlassen. ntv

Arbeitete Regierung mit Pfizer zusammen, um gegen impfkritische Tweets vorzugehen?
Der Journalist und Bestseller-Autor Alex Berenson hat interne Mail-Kommunikation zwischen Vertrauten aus dem Lager der Biden-Regierung, Pfizer und dem Social-Media-Giganten Twitter veröffentlicht – sie zeigen, wie der Pharmakonzern Druck auf Twitter ausübte, gegen impfkritische Posts vorzugehen. APOLLO

Tausende Einreisen mit minderwertigen Papieren: Ermittlungen gegen Baerbock-Mitarbeiter
Die Staatsanwaltschaften Berlin und Cottbus ermitteln gegen Mitarbeiter des Außenministeriums. Hintergrund sind Tausende Personen, die in den letzten fünf Jahren mit minderwertigen Papieren nach Deutschland eingereist sind – und dann Asyl beantragten. FOCUS

WikiLeaks-Gründer: “Sie haben mein Leben gerettet”
Nach seiner Rückkehr nach Australien hat sich Julian Assange noch nicht selbst öffentlich geäußert. Laut seinen Anwälten ging sein erster Anruf an den Premierminister. ZEIT

Bald weniger Fernzüge der Deutschen Bahn?
Auf Bahnreisende könnten höhere Ticketpreise zukommen – bei einem geringeren Angebot. Grund sind die steigenden Kosten für die Nutzung der Schienen. Offenbar gibt es bereits eine Streichliste mit Verbindungen, die wegfallen könnten. Tagesschau

Will Olaf Scholz die deutschen Sparer enteignen?
Das Passwort für den Tresor lautet “volle Vergemeinschaftung der Kapitalmärkte” und bedeutet: Deutsche Sparer haften für die Schulden anderer EU-Länder über die Einlagensicherungssysteme von Sparkassen, Genossenschaften und Banken. TICHY

Beitrag teilen:

Unterstützen Sie uns!

Helfen Sie mit, freien Journalismus zu erhalten

5

10

25

50

Picture of Redaktion

Redaktion

Redaktionelle Beiträge aller Art z.B. von Agenturen, Lesern oder anderweitigen Quellen außerhalb unserer Redaktion, markieren wir entsprechend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

photo_2023-08-01_16-22-38
masuth
Heilnatura_NMN_Webshop_250423_frei
Heilnatura-Dr-Schiffmans-Neuro-Webshop_27-10-23_1920x1920

Buch-Empfehlung

richtigstellung

HAINTZ

.

media