Haintz.Media

HAINTZ

.

media

Dein Recht auf Meinungsfreiheit

Unterstützung

Eure hilfe ist entscheidend.

FRAGEN? KONTAKT!

Freien Journalismus erhalten!

Mit eurem Beitrag

In Zeiten von ‘Cancel Culture’ und ‘Political Correctness’, wo Ideologie oft wichtiger ist als Fakten, wollen wir auf Haintz.Media Journalismus bieten, der unabhängig, kritisch und authentisch ist.

Unser Auftrag ist es, zu informieren, aufzuklären – aber auch, wo notwendig, den Finger in die Wunde zu legen und unbequeme Fragen zu stellen. Im Sinne einer vielfältigen Berichterstattung und zur Erhaltung eines offenen gesellschaftlichen Debattenraums.

Dies ist zunehmend nur noch dank der freiwilligen Unterstützung derjenigen möglich, die aufgrund des desaströsen Zustands des deutschen öffentlich-rechtlich geprägten Mainstreams und der Konzernmedien keinen “etablierten” Medien mehr vertrauen und – zurecht – auf neue unabhängige Medien setzen.

So kannst du unterstützen

Wir bedanken uns im voraus

Ohne deine Hilfe, können wir HAINTZ.media nicht nachhaltig betreiben. Bitte hilf mit, freien Journalismus möglich zu machen. Danke

Direkt

1

5

10

25

50

Auf unser Konto

per Überweisung

Bank:
Hamburger Sparkasse

IBAN:
DE88 2005 0550 1501 6010 31

Inhaber:
Markus Haintz

Betreff:
Unterstützung

Bitcoin

anonym & sicher

Adresse:

 1AhnrefJAjbVaeqNyzy8kpmYCpBFqiaKQ4

Falls ihr noch nicht wisst, wie Bitcoin funktioniert, schaut in die Anleitung.

Haintz.media teilen!

kostet nix, bringt viel!

Wenn ihr Euch aktuell nicht leisten könnt, uns finanziell zu unterstützen, dann helft mit, indem ihr von uns in den Sozialen Netzwerken erzählt. Jeder Klick hilft!

Vielen Dank!

Freier Journalismus ist keine Selbstverständlichkeit. Ihre Hilfe auch nicht. Mit Ihrer Hilfe berichten wir (weiter) über die Themen, welche die Altmedien verschweigen.

Das könnte Sie auch interessieren

Demonstration MachtFrieden 2024
Annalena Baerbock
Björn Höcke beim HM-exklusiven Interview am 03.05

HAINTZ

.

media